Steildach

  • Die Eindeckung mit Betondachsteinen und Tondachziegeln.

    • Die Berechnung und Montage von Sonnenkollektoren und der Einbau von Dachflächenfenstern

      • Aufsparrendämmung, auch für Passivhäuser geeignet

        Sanierungen

        • Verstärkung von Dachstühlen

        • Nachträglicher Einbau von Dampfsperre und Wärmedämmung bei ausgebauten Dachgeschossen winddichte Unterdachausbildung

        • Eindeckung mit den verschiedensten Materialien unter Berücksichtigung der Tragfähigkeit des bestehenden Dachstuhles